Volleyballclub Baustetten e. V.

Startseite

Offizielle Webseite des Volleyballclub Baustetten e. V.

Slideshow
Hier finden sie alle Informationen und Neuigkeiten zu unserem Verein.
Slideshow
Übersicht unserer aktiven Mannschaften und unserer Jugend.
Slideshow
Trainingsangebot, Tabellen, Ranglisten, Spieltage und Turniere.
Slideshow
...und alles rund ums Beach- und Hallenvolleyball.

Vorschau Spieltage

Damen 1 - Oberliga
30.03.2019 19:00 TG Bad Waldsee - VC Baustetten


Damen 2 - Bezirksliga
30.03.2019 15:00 TSV Bartenbach - VC Baustetten 2


Damen 3 - A-Klasse
30.03.2019 14:00 SG Volley Alb II - VC Baustetten 3


Herren 1 - Landesliga
30.03.2019 15:00 TSG Tübingen - VC Baustetten


Herren 2 - A-Klasse
31.03.2019 14:00 VSG Bellenberg/Vöhringen - VC Baustetten 2


U16 weiblich - Bezirksstaffel U16
-


Aktuelle Berichte

VC Baustetten ärgert Biberach im Derby

25.03.2019

Am Sonntagmittag trafen die Damen des VC Baustetten und der TG Biberach aufeinander. Die Rollen in dieser Partie waren klar verteilt. Die TG Biberach spielt um den Aufstieg und der VC Baustetten sitzt im Tabellenkeller fest. Trotz der klaren Ausgangssituation wollten die Baustetterinnen alles geben, um den Biberachern den Aufstiegskampf zu erschweren.
Im ersten Satz gelang dies noch nicht. Zwar konnten die Aufschläge gut kontrolliert werden allerdings landeten viele Angriffe im hohen Biberacher Block. Die Gegnerinnen gingen mit mehreren Punkten in Führung als der VC Baustetten seine Leistung steigern konnte. Jedoch hielten die Biberacher dagegen und holten sich den ersten Satz mit 17:25. Der Start in den zweiten Satz verlief deutlich besser. Weniger Fehler im Angriff und eine konzentrierte Blocksicherung führten zu einem Satz auf Augenhöhe. Jedoch in der Mitte des Satzes fielen die Baustetterinnen in ein Tief und mussten mehrere Punkte hintereinander abgeben. Der Rückstand konnte… Weiterlesen


Punkte für Herren 2

22.03.2019

Die Herren 1 des Volleyballclub Baustetten konnten in ihrem letzten Heimspiel der Saison leider nur einen Punkt gewinnen. Im ersten Spiel gegen den direkten Konkurrenten vom TSV Eningen 2 musste ein Sieg her, um im Abstiegskampf noch eine Chance zu bewahren. Die Mannschaft startete stark, konnte die Überlegenheit jedoch nicht über das komplette Spiel hinweg aufrechterhalten. Leider mussten sie sich letztlich im Tie-Break geschlagen geben (25:13, 23:25, 25:14, 23:25, 8:15). Im zweiten Spiel waren die Rollen etwas klarer verteilt. Der Gegner vom TSG Eislingen ging als Favorit ins Spiel und wurde seiner Rolle auch in allen Sätzen gerecht. Der VCB unterlag mit 0:3 (14:25, 22:25, 18:25).
Auch die zweite Herrenmannschaft lud am Sonntag zu ihrem letzten Heimspiel ein. Das Spiel gegen den SSV Wilhelmsdorf wurde von den Gästen abgesagt und somit mit 3:0 für den VCB gewertet. Somit mussten sich die Herren nur gegen das Team vom TSV Ertingen beweisen. Nach einem Fehlstart im ersten Satz… Weiterlesen


VCB verliert knapp gegen den SSV Ulm

17.03.2019

Am Samstag spielten die Damen des VC Baustetten gegen den SSV Ulm. Im Hinspiel konnte im Derby ein 3:2 Sieg erkämpft werden. Das wollten die Baustetterinnen wiederholen.
Der Start verlief wie geplant. Wenige Eigenfehler und viel Druck im Angriff hielten die Baustetterinnen im Spiel. Dieses Niveau konnten die VCB'ler halten und einen Vorsprung erarbeiten. Allerdings nutzten die Ulmerinnen ein Tief der Baustetterinnen aus und konnten nochmals aufholen. Leider hatten die Gegnerinnen zum Schluss mehr Kraft, um sich den ersten Satz zu sichern. Der zweite Satz verlief weiterhin auf Augenhöhe. In der Satzmitte wackelte die Baustetter Annahme sodass die Damen des SSV Ulm keine Schwierigkeiten hatten in Führung zu gehen. Dieser Vorsprung konnte nicht mehr aufgeholt werden, weshalb der Satz deutlich mit 25:17 an den SSV Ulm ging. Wesentlich enger war es im dritten Satz. Doch diese Mal schafften es die Baustetterinnen den Spieß umzudrehen und in Führung zu gehen. Am Ende des Satzes wurde es… Weiterlesen


Weitere Artikel sind unter Berichte zu finden.