Volleyballclub Baustetten e. V.

Startseite

Offizielle Webseite des Volleyballclub Baustetten e. V.

Slideshow
Hier finden sie alle Informationen und Neuigkeiten zu unserem Verein.
Slideshow
Übersicht unserer aktiven Mannschaften und unserer Jugend.
Slideshow
Trainingsangebot, Tabellen, Ranglisten, Spieltage und Turniere.
Slideshow
...und alles rund ums Beach- und Hallenvolleyball.

Vorschau Spieltage

Damen 1 - Oberliga
18.11.2018 12:00 TV Rottenburg - VC Baustetten


Damen 2 - Bezirksliga
18.11.2018 15:00 VC Baustetten 2 - SSV Ulm 1846 2
18.11.2018 15:00 VC Baustetten 2 - TSV Bartenbach


Damen 3 - A-Klasse
18.11.2018 10:00 VC Baustetten 3 - TSV Herbrechtingen
18.11.2018 10:00 VC Baustetten 3 - SG Volley Alb II


Herren 1 - Landesliga
17.11.2018 14:30 TSV Eningen 2 - VC Baustetten


Herren 2 - A-Klasse
17.11.2018 14:00 SSV Wilhelmsdorf - VC Baustetten 2


U16 weiblich - Bezirksstaffel U16
25.11.2018 10:30 SV Ochsenhausen - VC Baustetten
25.11.2018 10:30 VC Baustetten - VfB Friedrichshafen


Aktuelle Berichte

Damen 2 und 3 laden am Sonntag zum Heimspiel ein

14.11.2018

Alle aktiven Mannschaften des Volleyballclub Baustetten sind am kommenden Wochenende im Einsatz.
Am Samstag treten beide Herrenmannschaften auswärts an. Die Herren 1 werden personell geschwächt zum TSV Eningen 2 fahren. Der aktuell direkte Tabellennachbar ist den Baustettern noch aus ihrer letzten Landesligasaison als sehr abwehrstark bekannt. Hier gilt es also den Druck im Angriff hoch zu halten und auch in der Abwehr dem Gegner in nichts nachzustehen.
Die Herren 2 treten zeitgleich beim SSV Wilhelmsdorf an. Nach ihrem klaren Sieg vom vergangen Spieltag gehen die Herren hochmotiviert ins Spiel und wollen gegen den aktuell Drittplatzierten einen weiteren Sieg einfahren.
Die drei Damenmannschaften des VCB sind am Sonntag am Zug. Die erste Mannschaft spielt auswärts beim TV Rottenburg. Der aktuell im Tabellenmittelfeld angesiedelte Gegner startet nach den letzten Partien als Favorit ins Spiel. Für die VCB Damen geht es vor allem darum, zurück in die Spur zu finden und dem TV… Weiterlesen


Bittere Niederlage im Kellerduell

13.11.2018

Am Samstagabend trafen die VCB Damen auf den Tabellennachbarn SV Horgenzell. Das klare Ziel lautete, nach drei Niederlagen die Durststrecke zu unterbrechen und einen Sieg einzufahren.
Der Start verlief wie geplant. Durch viel Druck im Aufschlag und wenig Eigenfehlern erarbeiteten sich die Damen eine konstante Führung und sicherten sich den ersten Satzgewinn der Partie mit 25:19. Der zweite Satz war von Annahmeschwierigkeiten und Eigenfehlern auf Baustetter Seite geprägt. Das Resultat war ein großer Rückstand, der bis zum Satzende nicht mehr aufgeholt werden konnte, so dass die Gäste zum 1:1 ausglichen. Im dritten Satz spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe. Die VCB Damen wie auch die Gäste aus Horgenzell kämpften um jeden Punkt, doch keine der Mannschaften konnte deutlich in Führung gehen. Der Satz ging letztendlich nach einem spannenden Ende mit 31:29 an den SV Horgenzell. Die Spannung hielt im vierten Satz weiter an. Mit viel Aggressivität im Block konnten die Angriffe… Weiterlesen


Heimspiel der Oberliga-Damen des VCB

08.11.2018

Am kommenden Wochenende steht für die erste Damenmannschaft des Volleyballclub Baustetten erneut ein Heimspiel auf den Plan. Ab 19 Uhr gastiert der SV Horgenzell in der Laupheimer Mehrzweckhalle.
Der SV Horgenzell steht nach vier Spielen ohne Punkt da und bildet somit derzeit das Tabellenschlusslicht. Deshalb ist das klare Ziel, einen Sieg einzufahren und sich damit wichtige drei Punkte zu sichern. "Dazu ist es wichtig, eine geschlossene Mannschaftsleistung zu zeigen und vor allem die Annahme wieder zu stabilisieren", motiviert Trainer Philipp Bischof seine Damen. Mit den eigenen Fans im Rücken will das Baustetter Team nach der knappen Niederlage am vergangenen Wochenende beim TSV G.A Stuttgart 2 nun die Trendwende schaffen.
Auch die Jugendmannschaften des VC Baustetten treten am Wochenende an. Ebenfalls am Samstag spielen die U16 weiblich in Baustetten gegen den TV Markdorf und den SV Ochsenhausen. Spielbeginn ist um 14 Uhr. Außerdem treten die U20 männlich in Ravensburg an. Am… Weiterlesen


Weitere Artikel sind unter Berichte zu finden.